Mildstedt, 23.07.2017, von Sascha Lehnhoff

Einsatz 04/2017

FEUG Notverglasung erforderlich

Am Sonntag Abend wurde der OV Husum von der Leitstelle alarmiert, um nach einem Wohnungsbrand in Mildstedt eine Eigentumssicherung herzustellen und um eine Notverglasung herzurichten.

Bedingt durch das Feuer und die Löscharbeiten der FF Husum wurden die Fensterschreiben im DG der betroffenen Wohnung zerstört.

Damit die Spuren des Brandes nicht durch die Witterung zerstört werden aber auch das Eigentum des Mieters nicht weiter in Mitleidenschaft gezogen wird, musste ein Notverglasung hergestellt werden.

Die Kollegen des OV Husum haben die Fensterscheiben verschlossen und gegen 20:30 rückten die Einsatzkräfte wieder in den OV ein.

Hier der Bericht der FF Husum


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.