Husum, 17.11.2018, von Sascha Lehnhoff; BÖ

Husum (er)leuchtet -- schon wieder

Jährlicher Aufbau der Weihnachtsbeleuchtung in der Husumer Innenstadt durch unsere Helfer und Jugend

Die Plakate in den Straßen kündigen den Beginn des Weihnachtsmarktes an.
Der riesige Tannenbaum steht bereits auf dem Marktplatz.

Fehlt nur noch eins....die weihnachtliche Beleuchtung entlang der Straße in der Innenstadt.

Also trafen sich am Samstag früh um 7:00 Uhr unsere Helfer und Jugend, um wie jedes Jahr etwas zur besinnlichen Stimmung beizutragen.
Bereits am letzten Dienstagsdienst wurden unser Kipper und Tiefladeanhänger mit über 40 Lichtmasten beladen.

Auch in diesem Jahr starteten wir mit dem Aufstellen bei der VR-Bank und endeten bei InterSport (ehem. Palmgarten). Abschließend wurden noch Masten in der Süderstraße, beginnend bei der Einhorn-Passage aufgestellt. Die Süderstraße wurde bis zur VR-Bank mit den Masten "bestückt".

Nach knapp 1 1/2 Stunden waren wir mit dem Aufstellen fertig und konnten wieder zurück in die Unterkunft fahren.
Im Laufe der Woche werden dann alle Masten mit Strom versorgt, so dass sie pünktlich zum Start des Weihnachtsmarktes leuchten.

Im Ortsverband angekommen erwartete uns Andreas Rössler & seine Log-V-Crew mit einem leckeren und umfangreichen Frühstück.

Gegen 10:00 Uhr konnten dann alle Helfer und unsere Jugend in das wohlverdiente Wochenende entlassen werden.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Beleuchtung und eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit um Kreise eurer Liebsten.

Euer
THW OV Husum


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP