Husum, 12.01.2019, von Sascha Lehnhoff

Abbau der Husumer Weihnachtsbeleuchtung

Anfang Januar war es wieder soweit; unsere Helfer bauten zusammen mit unserer Jugend die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt ab

Es ist der 2. Samstag im Januar und es ist wieder soweit. Der Abbau der Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt stand bevor.

Aus diesem Grund trafen sich unsere Helfer und Jugendlichen morgens um 7:00 Uhr in der Unterkunft. Nachdem alle anwesend waren, die Gruppen eingeteilt und Aufgaben verteilt waren, machten wir uns auf den Weg in die Innenstadt.

Als Fahrzeuge dienten dieses Mal:


Nachdem die ersten beiden Jugend-Trupps die Keile lösten, folgten dann die "erwachsenen" Helfern und entfernten dann die Beleuchtungsmasten. Diese wurden dann auf dem Kipper und Tiefladeranhänger verstaut.

Anschließend ging es dann nach Schwesing wo die Masten bei einem Landwirt bis zum nächsten Aufstellen im November / Dezember lagern.

Wieder zurück in der Unterkunft stärkten sich dann alle Helfer bei einem leckeren Frühstück, welches von unserer Log-V zubereitet wurde. Hierfür ein herzliches Dankeschön an die Küchen-Crew!

Gestärkt und erholt wurden dann alle in das Wochenende entlassen.



Und wenn auch ihr Lust habt, euch ehrenamtlich zu engagieren und somit auch z.B. den Husumern u.a. in der Weihnachtszeit etwas Freude bereiten möchtet, dann kommt einfach bei unseren Diensten vorbei. Wir treffen uns immer dienstags ab 19:00 Uhr in der Johannes-Mejer-Str. 9 im Husumer Industriegebiet. Weitere Kontaktdaten gibt es hier.

Wir freuen uns auf euch.

Schöne Grüße
Euer THW OV Husum



Weiter Bilder hierzu findet ihr hier in der Bildergalerie

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP