Husum, 17.01.2019, von Sascha Lehnhoff

Spende für unsere THW-Jugend

Die Traditionsgemeinschaft des ehemaligen Jagdbombergeschwaders 41 in Husum sammelte 1530 Euro beim Erbsensuppen-Verkauf

Foto: V. Bandixen (SHZ)

Wie jedes Jahr verkaufte die Traditionsgemeinschaft des ehemaligen Jagdbombergeschwaders 41 ihre Erbsensuppe am 2. Samstag im Dezember auf dem Husumer Weihnachtsmarkt. Die Erlöse aus diesen Verkäufen wurden immer für einen guten Zweck gespendet.

Und dieses Mal sollten die Erlöse an unsere Jugend gespendet werden.

Auf ihrem Neujahrstreffen im Januar wurde der "Scheck" unserer Jugend übergeben.


 

Wir bedanken uns rechtherzlich für die Spende und natürlich auch bei allen, die die leckere Erbsensuppe gekauft haben!


Schöne Grüße
Euer THW-Husum und die Jugend

 

Hier geht es zum Artikel der Husumer Nachrichten (SHZ+ Artikel)


  • Foto: V. Bandixen (SHZ)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP