Husum, 28.03.2018, von Sascha Lehnhoff; BÖ

Ausbildung März 2018

Wenn dem Vogel die Flügel gestutzt werden

Nachdem nun alle jährlichen Belehrungen erfolgten und die entsprechenden Helfer ihr Wissen aufgefrischt haben, standen die ersten interessanten Ausbildungsdienste auf dem Plan.

Anfang des Monats musste ein alter Alpha-Jet der Bundeswehr verlegt / demontiert werden, da er einem neuerem Modell weichen muss.
Hierzu haben wir zunächst mit unserem Gerüst-System eine Arbeitsplattform errichtet. So konnten wir dann mit unseren Motortrennschleifer und der "großen Flex" die Tragflächen des Jets entfernen.
Auch unser Radlader ist dort ebenfalls zum Einsatz gekommen. Er sicherte während der gesamten Arbeiten die Tragflächen gegen das Herunterfallen gesichert.
Nachdem alle Montagearbeiten erledigt waren, wurde der Jet auf den Kipper verladen und zu seiner letzten Ruhestätte gebracht.

Beim zweiten Ausbildungsdienst im März wurde das Überbrücken von Abgründen / Entfernungen (wie z.B. einer Kiesgrube etc. pp.) geübt.
Hierfür haben wir mit dem Gerüst-System und einem Dreibock eine Entfernung überbrückt. Als Anschlagpunkte dienten zum Einen unser GKW1 und auf der anderen Seite wurde das Seil mit Erdnägeln im Boden befestigt.
So könnten dann im Ernstfall z.B. Verletzte mit einem eingehängten Schleifkorb abgeseilt oder über den Abgrund transportiert werden.

Ihr möchtet euch auch mal mit großem und schwerem Grät austoben?
Entfernungen und Höhen zu überbrücken ist für euch kein Problem?

Dann seit ihr bei uns genau richtig!
Wir würden uns freuen, dich bei einem unserer Dienste begrüßen zu können. Schau einfach vorbei und informiere dich ganz unverbindlich. Wir sind immer dienstags von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr anzutreffen. Weitere Kontaktdaten findest du hier

Schöne Grüße
Euer THW OV Husum

 

Weitere Bilder zu diesen zwei Ausbildungsdiensten findet ihr hier


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP