Husum, 02.10.2017, von Sascha Lehnhoff, BÖ

Drum prüfe wer sich ewig bindet

... oder was passiert, wenn ich einen THW-Mann heirate!?

Am Montag, den 02.10.2017 gaben sich unser ehemaliger Gruppenführer Marcel und seine Sonja im Husumer Standesamt das Ja-Wort.

Das dies nicht ohne Zutun des THW passiert, ist natürlich selbstverständlich.
Hierzu trafen sich Marcel´s alte Helfer aus dem Husumer Ortsverband, aber auch einige Helfer aus seinem neuen Ortsverband aus Bünde haben es sich nicht nehmen lassen, diesem Anlass beizuwohnen.

Kurzerhand wurde der Kipper und Tiefladeranhänger geschmückt und zur Bühne umfunktioniert.

Da beim THW keine halben Sachen gemacht werden, wurde gleich die halbe Straße vor dem Rathaus in Beschlag genommen.

Nachdem sich Sonja als fähige THW-Frau bewiesen hat, ging es nach einem kleinen Umtrunk im THW-Korso ins Hotel, wo die Hochzeit mit einem rauschenden Fest gefeiert wurde.

 

Unser Dank nochmals an alle Verkehrsteilnehmer -besonders die Busfahrer- für ihre Geduld!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP