Husum, 17.08.2019, von Sascha Lehnhoff; BÖ

Einsatz 11/2019 -- FEU2: Notverglasung

Nach einem Gebäude-/Wohnungsbrand wurde unser Ortsverband mit den Stichworten FEU2: Notverglasung alarmiert. Unser Teleskoplader kam so zu seinem ersten Einsatz

Einsatzdetails kurz & knapp: 

Einsatz-Nr.:11 / 2019
Alarmzeit:17.08.2019; gegen 14:25Uhr
Alarmgrund:FEU2: Notverglasung
Einsatzort:Brüggemannstr ; 25813 Husum
Eingesetzte Kräfte:0 / 3 / 9 = 12
eingesetzte Fahrzeuge:MTW TZ, MTW OV, MzKW, Teleskoplader






Einsatzbericht:

Samstag Mittag gegen 14:30 Uhr wurde zunächst Alarm in der Führungsrunde ausgelöst. Grund war ein Gebäudebrand in der Husumer Brüggemannstr. Ein Feuer war in einem Dachstuhl ausgebrochen

Als sich unser Zugführer ein Bild von Lage der Einsatzstelle gemacht hat und die Feuerwehren mit den Löscharbeiten fertig waren, wurde gegen 15:00 Uhr Vollalarm für alle Helfer ausgelöst. Alarmiert wurden die Helfer mit den Stichworten FEU2: Notverglasung zwecks Eigentumssicherung.

Nachdem alle abkömmlichen Helfer im Ortsverband eingetroffen waren und die erforderlichen Materialien auf die Einsatzfahrzeuge verräumt wurden, rückten wir zur Einsatzstelle aus. Bedingt durch die örtlichen Begebenheiten und um unsere Helfer bei der Arbeit am Dachstuhl nicht unnötig in Gefahr zu bringen, wurde entschieden, unseren Teleskoplader mit ausrücken zu lassen. Bedingt durch seinen ausfahrbaren Teleskoparm und dem großen beweglichen Arbeitskorb war er perfekt für diesen Einsatz geeignet.

Vor Ort eingetroffen teilten sich die Helfer auf, um die unterschiedlichen Gefahrenbereiche zu entschärfen. Eine Trupp kümmerte sich um das Zuschneiden der entsprechenden Platten und die zwei anderen Trupps verschlossen die zerstörten Fensterscheiben und Teile des Dachstuhls.

Nach knapp 2 1/2 Stunden konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden und wir fuhren zurück zur Unterkunft. Als die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wieder hergestellt war, wurde der Einsatz beendet und die Helfer wurden ins wohlverdiente Wochenende entlassen.

 

Weiter Bilder zu diesem Einsatz findet ihr hier in der Bildergalerie


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP