Husum, 10.11.2017, von Sascha Lehnhoff, BÖ

Übernachtung mit spontanen Übungen

Unsere THW-Jugend übernachtet im Ortsverband. Dieses Event wurde mit spontanen Übungen und simulierten Rettungseinsätzen spannend gehalten

Am Wochenende stand mal wieder ein Übernachtungsevent unserer THW-Jugend an und unsere Jung-Helfer wollten von Freitag, 10.11.17 auf Samstag, 11.11.17 im Ortsverband übernachten.

Damit die Kids abends tief & fest bzw. schnell einschlafen, wurden div. Szenarien geübt, wie zum Beispiel das Üben von Mauerdurchbrüchen und das Retten von Personen durch u.a. bewegen von Lasten.

Danach ging es in die Unterkunft, wo Gesellschaftsspiele für einen kurzweiligen Abend sorgten.

Ein plötzlicher (simulierter) Feueralarm sorgte nochmals für Spannung. Hier wurde das Annähern und Löschen eines Brandherdes geübt.

Am Samstag Morgen rundete ein gemeinsames Frühstück die ereignisreichen Tage ab; natürlich nicht, ohne vorher gemeinsam die Unterkunft aufzuräumen.

 

Ihr möchtet Spiel, Spaß und Spannung nicht nur haben, wenn ihr euch ein Ü-Ei kauft?
Dann schaut doch donnerstags beim Jugenddienst in unserem Ortsverband vorbei. Ab 17.30 Uhr sind wir da. Wir würden uns freuen, dich in unserer Jugend begrüßen zu dürfen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP