Verw.-Beauftragte

Sascha Lehnhoff Telefon:work04841/93304 Telefax:fax04841/93306 Mobil:cell0176/87651066 E-Mail: QR-Code: anzeigen

Hier ein paar kurze Informationen zum Aufgabenfeld des Verwaltungsbeauftragten (VwB):

  • sein Vorgesetzter ist der stv. Ortsbeauftragte
  • der Verwaltungsbeauftragte wird berufen für fünf Jahre


Die allg. Aufgabenbeschreibung ist:

      Der VwB ist für die Erledigung der Verwaltungsarbeiten im OV verantwortlich.

       

      Im Rahmen seiner Tätigkeit ist der Verwaltungsbeauftragte zuständig für die Bereiche:

      • Der VwB erledigt alle im OV anfallenden Verwaltungsarbeiten und unterstützt OB, OV-Stab und Einheitsführer bei administrativen Aufgaben.
      • Insbesondere:
        • Anlage und Bearbeitung der Helferakte
        • Führung der Personalstands- und Anwesenheitslisten
        • Erstellen von Lehrgangsmeldungen sowie Nachweisführung in Zusammenarbeit mit dem AB
        • Führen der Handkasse, einschl. Prüfung von Nachweisungen, Belegen, Rechnungen und Auszahlungen
        • Schriftguterstellung, Verwaltung und Statistik
        • Mitwirkung bei der allgemeinen Berichterstattung
        • Vorbereitung der Abmahnungs- und Ausschlussverfahren
        • Pflege der Daten in den THW-Datenbanken
        • Einrichten und Überwachen der OV-Registratur
        • Zur Erfüllung der ihm übertragenen Aufgaben können dem VwB, nach Absprache mit dem
          Vorgesetzten, zur Unterstützung andere Helfer des OV zugewiesen werden.
        • Er arbeitet eng und vertrauensvoll mit den Mitgliedern des OV-Stabes und den Einheitsführern zusammen.
        • Bei Einsätzen übernimmt der VwB nach Weisung eine Stabsfunktion in dem LuK-Stab OV.

       
      Quelle: thw.de; StAN 00-01 OV (01.06.16)

       

      zurück zur Übersicht